Schulkonzept

Unser Leitziel:

Gemeinsam leben, lernen, erfolgreich sein

Unsere Ziele: 3 Abschlüsse mit Anschlussgarantie

  • Hauptschulabschluss nach Kl. 9

  • Realschulabschluss nach Kl.10

  • Empfehlung für die gymnasiale Oberstufe

  • Anschluss im Berufsleben

Unsere Strukturen:

  • Lernen auf 3 Niveaus: Grundniveau (Hauptschulniveau), Mittleres Niveau (Realschulniveau), Erweitertes Niveau (Gymnasialniveau)
  • Individualisierung/Differenzierung, wo möglich ab Klasse 5
  • Orientierungsstufe (5/6)
  • Kompetenzfindungsstufe (7/8)
  • Prüfungsvorbereitungsstufe (9/10)
  • Förder- und Inklusionskonzept
  • Feedbackkultur zur Stärkung der Erziehungspartnerschaft mit dem Elternhaus
  • Ganztagesschulangebot am Montag, Dienstag und Donnerstag mit Mittagstisch
  • Mittagsangebote
  • Erste Schule im südbadischen Raum mit dem internationalen Fußballprojekt (Kickfair)
  • Vielfältige Musik- und Sportangebote im Ergänzungsbereich in Kooperation mit der Musikschule Westlicher Hegau, dem Musikverein Rielasingen-Arlen, dem FC Rielasingen und dem SV Bohlingen
  • Ein Schulgelände zum Wohlfühlen
  • Ein Berufsorientierungskonzept mit Bildungspartnern und BORIS-Siegel
  • Ein Medienkonzept zur Stärkung der medialen Kompetenz
  • Feedbackkultur als Führungsinstrument ( n. Hattie)

Schüler und Eltern erhalten eine Lernwegeorientierung und Schullaufbahnberatung

  • durch regelmäßige Lernstandsfeststellungen (zentral und dezentral)

  • durch Coachinggesprächen mit Zielvereinbarungen mit den Schülern

  • durch verbindliche Entwicklungsgespräche mit Eltern und Schülern mit Zielvereinbarungen.

  • durch verbale Lernberichte

  • durch Noten, wenn Eltern und Lehrkräfte dies für sinnvoll erachten (spätestens ab Klasse 8 für alle Schüler)

  • Lerntagebuch als wichtiges Medium

  • Methodenvielfalt ( n. Klippert)

  • Kooperativ und instruktiv im Klassenverband

  • Individuell “Hier übe und trainiere ich im Beisein einer Lehrkraft .Zuhause lerne ich meine Vokabeln, Gedichte oder bereite mich auf Tests vor und mache an unterrichtsfreien Nachmittagen Hausaufgaben.” ( Schüler, Klasse 6)
  • praxis- und projektorientiert

  • multimedial

  • sinnvoll

Unser Schulprogramm:

  • Unsere Sozial- und Konfliktkultur: Wir stärken ein respektvolles Miteinander.

Grundlage ist unsere Schulordnung und unser Programm für Engagement und Verantwortung

  • Unser Berufsorientierungskonzept: Wir fördern die berufliche Bildung. (BORIS-Siegel)
  • Unser Medienkonzept:

Wir sind Smartboard-Pilotschule.

Neu ist IMP (Informatik, Mathematik, Physik) als Profilfach.

Wir nutzen selbst erstellte Lernvideos für den Mathematikunterricht.

  • Unsere Sprachförderung:

Wir machen internationale Austauschprojekte (Frankreich und Italien) und Studienfahrten nach England.

Wir fördern in LRS und der VKL (Vorbereitungsklasse).

  • Unser musikalisches Förderprogramm:

Wir bieten eine Bläserklasse und ein Orchester an.

Einzelunterricht ist in Kooperation mit der Musikschule Westlicher Hegau möglich.

  • Unser Sportprogramm:

Wichtig sind sowohl die Gesundheitsprävention als auch Wettbewerbe.

Es gibt Sport- und Gesundheitstage im Winter und Sommer. Wir nehmen teil am Kreissporttag und bei „Jugend trainiert für Olympia“.

Dank der Kooperationen mit dem FC Rielasingen und dem SV Bohlingen können wir Tischtennis, Volleyball und Fußballtraining anbieten.

Wir verfügen über ein großzügiges Sportgelände, der Bau eines Bewegungsparcours ist gewünscht.

Wir haben Kickfair installiert.

  • Inklusionskonzept

Wie jede Schule sind wir verpflichtet SuS mit sonderpädagogischem Förderbedarf zu inkludieren.

Diese Aufgabe nehmen wir ernst. Wir befürworten die Insellösung des SSA Konstanz.

Inklusion bedeutet: gemeinsam wo immer möglich, individuelle Förderung wo nötig.

1. Engagement und Verantwortung

  • Schülerpaten
  • Streitschlichter
  • Schulsanitäter
  • Schüler- und Sportmentoren
  • Courage AG

2. Musik, Sport, Kunst

  • Bläserklasse
  • Orchester
  • Kickfair
  • Fitness
  • Theater
  • Tanz AG
  • 3D AG/Roboter

Und viele andere

Unsere Konzepte

Die Ten-Brink-Schule ist eine moderne und innovative Schule, die ihren Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern ein durchdachtes und umfangreiches Schulprogramm bietet.

Info-Abend für Eltern angehender Fünftklässler

Am Dienstag, den 26. Februar 2019 findet nochmals ein Info-Abend für alle Eltern angehender Fünftklässler statt. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Schule begrüßen und Ihnen dieses vorstellen zu dürfen.

Verwaltung

Sandra Pfeifer, Sekretariat

07731/924730

Frau Pfeifer wird von Mona Läufle unterstützt, welche an der Ten-Brink-Schule ein freiwilliges soziale Jahr (FSJ) absolviert.

Herzlich Willkommen

Ten-Brink-Schule
Albert-ten-Brink-Str. 28-30, 78239 Rielasingen-Worblingen
07731/924730

tenbrinkschule@t-online.de

Als Gemeinschaftsschule bietet die Ten-Brink-Schule drei Abschlüsse mit Anschlussgarantie:

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • Mittlere Reife nach Klasse 10
  • Empfehlung für die gymnasiale Oberstufe

Auf allen drei Ebenen zielen wir mit unserer Arbeit auf einen bestmöglichen Anschluss im späteren Berufsleben ab.

SMV-Verbindungslehrer/in

SMV-Verbindungslehrer Rona Fehrle, Ralph Helmer und Daniel Weisser,
gemeinsam mit unserer Schulsozialarbeiterin Catia Di Fiore

Kontakt

Jederzeit, nach persönlicher Terminabsprache

Aufgabenbereich

  • Beraten Schüler(innen) zu/bei allgemeinen Proble­men und Anliegen zur Schule
  • Vermitteln bei Konflikten, hört zu, hilft wei­tere Beratungsinstanzen einzubinden,…
  • Koordinieren die SMV Tätigkeiten und nimmt Anregungen und Ideen zur Schul­gestaltung und -mitverantwortung auf.

Beratungslehrerin

Rona Fehrle, Beratungslehrerin

Kontakt

Raum A 25a

eMail:rf@tenbrinkschule-online.de

Sekretariat der TBS: 07731 924730 (Ich rufe zurück!)

jederzeit nach Terminabsprache

Aufgabenbereich

  • Berät Schüler(innen) zu/bei Schullaufbahn, Planung und Strukturierung des Schultages, allg. Schulproblemen, Lernproblemen, Kon­taktschwierigkeiten, Ausgrenzung/Mob­bing, Konflikten im Elternhaus/im persönlichen Bereich.

Schulleitung

Birgit Steiner, Schulleiterin
Kontakt: tenbrinkschule@t-online.de
Christian Keller, stellvertretender Schulleiter

Impressum

Ten-Brink-Schule Rielasingen-Worblingen
Schulleitung: Birgit Steiner
Telefon: 07731/924730
Telefax: 07731/924744
E-Mail: ten-brink-schule@t-online.de

Verantwortliche im Sinne von § 10 Abs.3 MDStV: Birgit Steiner, Schulleiterin

Die Homepage der Schule wird durch Herrn Mauch betreut.
E-Mail: mauch@tenbrinkschule-online.de
 
Haftungsausschluss
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 7 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.